· 

Marshmallows am Vulkan

Ich war etwas unschlüssig, ob ich in naher Zukunft noch einmal einen Vulkan besteigen wollte. Einerseits war die Wanderung zum Acatenango so anstrengend gewesen und andererseits auch so schön, dass sie wohl kaum zu toppen wäre.

Als ich dann aber von der Pazifikküste auf dem Weg Richtung Osten war und noch einmal in Antigua Halt machte, war ich bereit für eine zweite Vulkanbesteigung: Volcán de Pacaya.

 

Der Pacaya liegt auf 2552 Metern und gilt als einer der aktivsten Vulkane der Welt! Sogar vom Acatenango aus hatten wir die Lava fließen sehen, was schon sehr beeindruckend war. Umso verlockender war also die Aussicht, noch näher ans "Geschehen" ranzukommen.

 

Der Aufstieg war sehr angenehm und nicht wirklich anstrengend. In knapp zwei Stunden war man oben und hatte immer wieder einen schönen Ausblick auf die umliegenden Vulkane Fuego und Acatenango.

Direkt am Vulkan befindet sich ein "Lava Store", das heißt ein kleines Geschäft, das Schmuckstücke aus/ mit Lavagestein verkauft. Das scheint es wohl einmalig nur hier zu geben.

 

Die letzten Meter ging es durch Lavageröll und man konnte tatsächlich die Lava fließen sehen! Das sind die Momente, die man nicht mehr vergisst. Außerdem hatten wir wieder einen tollen Blick auf den Fuego, der auch fleißig gequalmt hat.

 

Unterwegs hatte unser Guide dünne Äste gesammelt und jetzt wussten wir auch warum. Denn er packte aus seinem Rucksack Marshmallows aus und verteilte sie. Am Stock aufgespießt konnten wir sie ins heiße Gestein halten und so unseren "Vulkan-Marshmallow" brutzeln. Sehr cool :) Nur aufgepasst: Wer zu langsam war und seinen Stock samt Marshmallow nach unten hielt, machte dem mitgelaufenen Hund eine Freude, der sich die Leckerei kurzerhand schnappte und fraß. Jana aus Deutschland, die ich im Bus kennengelernt hatte, verlor auf diese Art und Weise direkt zwei Marshmallows nacheinander. Naja, der Hund hat sich gefreut! 

 

Insgesamt hat sich die Halbtagestour zum Pacaya definitiv gelohnt! Kein Vergleich zum Acatenango, aber auf andere Art sehr schön und auf jeden Fall ein netter Ausflug von Antigua.